Landbrenner Köln

GUTSHOF Gastro&Service GmbH

Dolomitstraße 12
50226 Frechen
Deutschland

Telefon: +49-2234-993550

genuss@landbrenner.de

Gegrillte Wildschwein­filets mit gebratenem Wirsing und Speck

Hauptgericht | Backen, Grillen | Leicht

  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Zubereitungszeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • Menge: 4 Personen
topimage-zwijnhaasjes-092018-800x500.jpg

Wildschweinfleisch wird häufig für Eintopfgerichte verwendet, die stundenlang schmoren müssen. Ein solcher verführerischer Eintopf ist nur eines von vielen Wildrezepten, die Sie auf dem Big Green Egg zubereiten können. Sie suchen ein genauso leckeres Wildrezept für das EGG, das sich aber schneller zubereiten lässt? Dann können Sie beispielsweise ein Wildschweinrack oder, wie bei diesem Rezept, Wildschweinfilets grillen. Das Fleisch ist zart und saftig und braucht nicht lange zu garen, sodass es im Nu zubereitet ist!

Zutaten

GemüseWildschneinfilet
  • 1 Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 200 g kleine Königsröhrlinge (eine Steinpilzsorte)
  • 1 Wirsing
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Speckwürfel
  • 4 Wildschweinfilets, enthäutet

 

Vorbereitung

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Gusseisenrost auf 180 °C erhitzen.
  2. Inzwischen für das Gemüse die Zwiebel schälen und schnippeln. Den Knoblauch schälen und die Zehen fein hacken. Die Königsröhrlinge der Länge nach halbieren und den Wirsing in Streifen schneiden.
topimage02-zwijnhaasjes-092018-800x500.jpg
topimage01-zwijnhaasjes-092018-800x500.jpg
topimage03-zwijnhaasjes-092018-800x500.jpg

Zubereitung

  1. Den Cast Iron Dutch Oven auf den Rost stellen und hierin das Olivenöl erhitzen.
  2. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Speckwürfel hinzufügen und diese braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Ab und zu umrühren. Dann die Königsröhrlinge beifügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Alles mit dem Wirsing vermischen und auch diesen ca. 2 Minuten mitbraten, währenddessen das Gemüse ab und zu umrühren. Nach jedem Schritt den Deckel des EGGs schließen.
  3. Den Cast Iron Dutch Oven auf die hintere Seite des Rosts schieben. Die Wildschweinfilets auf den Rost legen und ca. 2 Minuten grillen. Danach um 45 Grad wenden und weitere 2 Minuten grillen. Denselben Vorgang mit den übrigen drei Filets wiederholen, bis alle rundherum perfekt gegrillt sind. Den Kern des Fleisches mit dem Digital-Thermometer messen. Dabei die Kerntemperatur auf 58 °C einstellen und die Filets etwas länger grillen, falls nötig. Die exakte Grillzeit hängt davon ab, wie dick das Fleisch ist.
  4. Den Cast Iron Dutch Oven und die Wildschweinfilets aus dem EGG herausnehmen. Wirsing und Speck mit schwarzem Pfeffer und Meersalz abschmecken. Die Filets ein paar Minuten ruhen lassen und in schöne Scheiben schneiden. Dann die Wildschweinfilets mit schwarzem Pfeffer und Meersalz nach Geschmack bestreuen und den Wirsing als Beilage servieren.
banner01-zwijnhaasjes-092018-1200x600-1024x512.jpg

Passendes Zubehör